Kampfkunst

Was hat Kampfkunst mit Yoga zu tun?

 

Diese Frage wird mir immer wieder gestellt. Meiner Meinung nach gibt es gerade in der heutigen Zeit eine sehr hohe Überschneidung dieser beiden Philosophien oder Lebensweisen.

 

Ein Gedankenspiel:

Im welchen Zeitalter befinden sich die Menschen momentan?

Wir haben das bakterielle Zeitalter überwunden, bakteriologiesche Krankheiten haben wir Dank der Entdeckung von Penecillin (Antibiotika) überwunden. Virale Krankheiten wurden mit der Entdeckung der Impfstoffe überwunden. In welchem Zeitalter aber sind wir nun?

 

Wir befinden uns mitten im neuronalen Zeitalter.

 

Was unterscheidet dieses neuronale Zeitalter von den bisherigen?

Es gibt einen ganz entscheidenden Unterschied. Bisher kam der "Feind" immer von aussen, es waren Bakterien oder Viren, die uns zusetzten. Jetzt aber sitzt der "Feind" oder das Übel in uns selbst. Sogenannte Neuronale Krankheiten (ADHS, Burn-Out, Depressionen etc. ) haben ihre Ursache in uns.

 

Genau hier liegt der Zusammenhang zur Kampfkunst. Auch in den modernen Kampfsportarten geht es im Prinzip nicht um den Kampf gegen die Gegner, sondern der wahre und einzige Kampf findet in uns selbst statt. Es ist der Kampf gegen sich selbst, seine Zweifel, Ängste inneren Widerstände.

Dieser innere Kampf hat zum Ziel diese negativen inneren Energien aufzulösen, sich davon komplett zu befreien.

Eine mentale Unabgreifbarkeit kann daraus enstehen  z.B. durch Erkennen und Auflösen niedere Verhaltensformen wie Neid, Gier und Missgunst. Die daraus resultierende geistige Freiheit und Reinheit ist die Grundlage der Kampfkunst.

 

Und genau dies macht auch Yoga, mit all seinen Techniken lernen wir tiefe innere Widerständen oder Ängste (z.B. unser Ego) aufzulösen. Wir werden Achtsam gegenüber uns selbst und schaffen damit die Vorausseztung achtsamer mit anderen Menschen, Tieren und auch der Natur umzugehen.

 

In der Kampfkunst lernen wir den Verstand als bewertende Einheit (und damit auch als verzögernde Einheit) auszuschalten und komplett intuitiv zu handeln, aber nach den Prinzipien und Werten der jeweiligen Kampfkunst.

Diese Werte sind alle zutiefst friedfertig. Kampfkunst kann also als ein Weg verstanden werden nicht nur tiefen inneren Frieden zu finden, sondern vor allem diesen Frieden auch nach aussen zu tragen. Denn nur wer den Frieden in seinen Inneren hat, kann ihn auch nach aussen leben und verbreiten.

 

Wir halten regelmäßig Kampfsporttreffen um genau diese Werte und Prinzipien auch übergreifend zu erfahren und auszuleben.

 

Sie haben Interesse an einer Teilnahme an unseren Kampfkunst Events, dann schicken Sie uns einfach eine Mail und wir informieren Sie rechtzeitig.

 

Wir haben mittlerweile befreundete Kampfsschulen und Vereine, die auch nach diesen Prinzipien praktizieren.

Hier die Links zu unseren Kampfkunst-Freunden:

 

Karate Dojo Erfelden (Karate)

Mein Freund Kay hat diese Abteilung im Erfelden ins Leben gerufen. Kay schätze ich sehr, er ist nicht nur ein begnadeter Karateka, sondern ein ausergewöhnlicher Mensch. Ich konnte schon sehr viele Stunden mit ihm gemeinsam im Training geniessen.

 

Ving Tsun Kampfschule Riedstadt (Ving Tsun)

Carsten Werhan hat diese Kung-Fu Schule ins Leben gerufen. Im letzten Kampfkunsttreffen konnte ich zusammen mit meiner Frau eine beeindruckende Form dieser Kampfkunst erleben, demonstriert von einem wahrem Kampfkünstler. Ein Wow-Erlebnis.

 

Budo-Abteilung TuS Griesheim (Judo)

Eine wunderbare Judo-Abteilung gerade für Kinder und Jugentliche, geleitet und geführt von Regina Rilling. Habe schon die Hoffnung aufgegeben einen Judoverein in unserer Nähe zu finden der mit klarer aber liebevoller Disziplin auch die kleinsten an diese Werte heranführt. Das Ergebnis ist ein wertvolles Judo schon im Kinderbereich. Erinnert mich absolt an meine eigene Kindheit im Judo.

Es macht mir sehr viel Freude das meine Tochter teil dieser Abteilung sein darf.

 

 

 

Anmeldeformular 1. Halbjahr 2020
Unser Anmeldeformular für die unsere Kurse im 1. Halbjahr 2020 können Sie sich hier herunterladen.
Anmeldeformular.pdf
PDF-Dokument [88.2 KB]

Interessierte sind jederzeit zu einer kostenlosen Schnupperstunde willkommen.

Anmeldung Schnupperstunde >>>

CHIDO Yogazentrum Biebesheim
Gernsheimer Str. 32
64584 Biebesheim am Rhein

 

Rufen Sie einfach an unter Telefon: 06258 949418 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CHIDO Yogazentrum Biebesheim